Social Collaboration von morgen

Von überall zusammen arbeiten und kommunizieren – dies bezieht sich bei Microsoft zukünftig nicht mehr nur auf den Standort und das Device, sondern auch auf den Zugriff und die Verfügbarkeit verschiedenster Tools innerhalb unterschiedlicher Programme.

Von überall zusammen arbeiten und kommunizieren – dies bezieht sich bei Microsoft zukünftig nicht mehr nur auf den Standort und das Device, sondern auch auf den Zugriff und die Verfügbarkeit verschiedenster Tools innerhalb unterschiedlicher Programme.

Microsoft Teams ist der jüngste Spross in der Office 365 Familie und geht mit einem Online Event am 14. März 2017 live. Die eigenständige App schart um den Gruppenchat alle Tools für die Zusammenarbeit wie Planner, OneNote, SharePoint Online und einen Kalender aus Exchange. Arbeitet man also in Teams, braucht man für die Nutzung dieser Ressourcen die App nicht mehr zu verlassen.

Gleiches gilt seit Anfang dieses Monats auch für Yammer. Denn auch hier integrieren sich über Office 365 Groups ebenfalls Planner, OneNote, eine SharePoint Online Site sowie eine SharePoint Document Library, die in der rechten Spalte in Yammer zu finden sind. Dies gilt derzeit nur für neu angelegte Yammer-Gruppen, nach und nach wird diese Integration auch auf bestehende Yammer-Gruppen ausgeweitet und neue Tools und Funktionalitäten hinzugefügt.

Mit dieser Strategie möchte Microsoft den unterschiedlichen Arbeitsweisen in modernen Teams Rechnung tragen und Produktivitätstools dort zur Verfügung stellen, wo die Nutzer hauptsächlich arbeiten. Sollen Sie Fragen zu den Einsatzmöglichkeiten von Yammer, Teams, Groups etc. haben, beraten wir sie gerne. Für einen guten Überblick empfiehlt sich auch unser Glück & Kanja Webcast vom 3. März 2017 zum Thema ‘Introducing Microsoft Teams’, der auch einen Vergleich mit Skype, SharePoint und Groups liefert. Infos zur Yammer Integration in Office 365 Groups finden Sie im Office Blog.

Image Description

#ForgetHybrid. 100% Tesla

Entsprechend unserer 100% Cloud Strategie haben wir jetzt auch unsere Fahrzeugflotte um 100% Elektro aufgerüstet. Glück & Kanja besitzt seit dem 21. November 2017 einen Tesla Modell S.

21.11.2017
Image Description

Goldene Zeiten für Glück & Kanja und seine Kunden

Das fängt ja gut an: Kurz bevor sich das Jahr 2017 verabschiedet hat, beschenkte uns Microsoft mit der bereits sechsten Gold Kompetenz, die den schönen Namen Windows and Devices trägt. Da kann 2018 kommen!

10.01.2018
Image Description

Enterprise Mobility + Security E5 Plan

Microsoft hat seinen neuen E5 Plan für EMS vorgestellt. Im Sommer wurde bereits die Umbenennung von Enterprise Mobility Suite in Enterprise Mobility + Security bekannt gegeben. Das bisherige Produkt heißt seitdem Enterprise Mobility + Security E3 und blieb für EMS Kunden unverändert. Ab Herbst gibt es nun den erweiterten E5 Plan in Ergänzung zum E3 Plan.

22.11.2016