Als ersten und bisher einzigen deutscher Partner führt Microsoft Glück & Kanja in der Liste der Skype Operations Framework Partner auf. Mit dem Skype Operations Framework (SOF) empfiehlt Microsoft qualifizierte Partner, welche dieses standardisiertes Vorgehensmodell zur Einführung von Skype for Business Online anbieten.

Erster SOF Partner von Microsoft in Deutschland

Als ersten und bisher einzigen deutscher Partner führt Microsoft Glück & Kanja in der Liste der Skype Operations Framework Partner auf. Mit dem Skype Operations Framework (SOF) empfiehlt Microsoft qualifizierte Partner, welche dieses standardisiertes Vorgehensmodell zur Einführung von Skype for Business Online anbieten.

Der Skype Operations Framework ist der offizielle Ansatz und ein praktischer Leitfaden für die Planung, Umsetzung und den Betrieb von Skype for Business für die zahlreichen Kunden, die in die Cloud wechseln möchten. Er bietet Anleitungen, Werkzeuge, Prozesse und empfohlene Praktiken für die erfolgreiche Implementierung und Verwaltung eines zuverlässigen und kostengünstigen Kommunikationsdienstes auf der Basis von Skype for Business Online, der auch Cloud PBX und PSTN Conferencing beinhalten kann. Auf unserer Webseite erfahren Sie mehr über den SOF-Ansatz und die Vorteile für Ihr Projekt.

Image Description
Trainings FutureWorkplace

Neu: Future Workplace Trainings

Wir haben Ihre Anfragen ernst genommen und gemeinsam im Team zwei tolle Trainings ausgearbeitet, in denen wir mit ausreichend Zeit in die Tiefen des Future Workplaces eintauchen. Beide Trainings finden in unseren neuen Räumlichkeiten über den Dächern Offenbachs statt.

15.01.2018
Image Description
GK Microsoft

Goldene Zeiten für Glück & Kanja und seine Kunden

Das fängt ja gut an: Kurz bevor sich das Jahr 2017 verabschiedet hat, beschenkte uns Microsoft mit der bereits sechsten Gold Kompetenz, die den schönen Namen Windows and Devices trägt. Da kann 2018 kommen!

10.01.2018
Image Description
Microsoft Gadgets

Microsoft HoloLens@Glück & Kanja

Die HoloLens projiziert Hologramme, Multimedia-Inhalte oder Informationen ins Blickfeld. Anders als bei den VR Brillen taucht man aber nicht komplett in die virtuelle Realität ein, stattdessen erscheinen mit der HoloLens Objekte mitten in der realen Umgebung.

25.04.2014