Verwaltung von mobilen Endgeräten

Microsoft Endpoint Manager

Verwalten Sie alle Endgeräte – die privaten (BYOD) als auch die unternehmenseigenen – mit dem Microsoft Endpoint Manager einfach und sicher über die Cloud

Al t text
Endpoint Manager
Bequem managen

Microsoft Intune als MDM

Die Verwaltung von mobilen Geräten inklusive Windows und macOS bietet viele Facetten und wird schnell unübersichtlich. Mit Microsoft Endpoint Manager oder Intune als Mobile Device Management (MDM) können Sie die mobilen Geräte Ihrer Mitarbeiter skalierbar und standortunabhängig verwalten. Überwachen und steuern Sie Microsoft Windows, macOS, iOS/iPadOS und Android zentral und zu 100% aus der Cloud. Setzen Sie dabei Ihre Compliance-Anforderungen um. Neben unterschiedlichen Geräten und Systemen gibt es auch unterschiedliche Managementansätze. Wir unterstützen Sie von der Konzeption bis zur praktischen Umsetzung und Einrichtung von Microsoft Intune. So haben Sie alle Geräte unter Kontrolle.

Ihre Vorteile auf einen Blick

Windows Autopilot

Mit Windows Autopilot wird die Bereitstellung von Geräten zum Kinderspiel. Es entlastet die IT-Abteilung und verbessert das Benutzererlebnis für den Endanwender. Anstatt einen langen, zeitaufwändigen und manchmal komplizierten Einrichtungsprozess zu durchlaufen, ist das Gerät des Benutzers sofort nach dem Auspacken einsatzbereit. Aktuelle Anwendungen, Richtlinien und Einstellungen werden dabei berücksichtigt.

Softwareverteilung

Noch nie war Softwareverteilung so einfach. Intune, Microsoft Store for Business und RealmJoin sind die Technologien, die helfen, auch klassische Win32 Applikationen über die Cloud auf Ihre Unternehmensclients zu verteilen. Schnell, einfach und ortsunabhängig. Unsere Package-Factory bietet den Zugang zur aktuell größten Applikationsbasis fertiger Microsoft Intune-Pakete.

Endpoint Security Hardening

Mit Endpoint Manager unterstützen Sie den sicheren Zugriff auf unternehmenseigene Ressourcen durch kontinuierliche Analyse und unternehmenskonforme Sicherheitsrichtlinien. Die von Azure Actice Directory (AAD) unterstützte App-Kontrolle mit Conditional Access ist nativ eingebettet. Microsoft Defender für Endpoint bietet eine schnelle automatische Behebung von App-Sicherheitsrisiken.

Endpoint Analytics

Endpoint Analytics sind Teil des Microsoft Productivity Score. Diese Analysen geben Ihnen einen Einblick in die Abläufe in Ihrem Unternehmen und die Arbeitsplatzqualität. Endpunktanalysen können dabei helfen, Richtlinien oder Hardwareprobleme zu identifizieren, die Geräte verlangsamen, und Ihnen helfen, proaktiv Verbesserungen vorzunehmen, bevor Endbenutzer ein Helpdesk-Ticket auslösen.

Schutz von
Unternehmens-Apps

App-Schutzrichtlinien sind das Mittel der Wahl, um mobile Applikationen wie Outlook, Teams, OneDrive und Co. effektiv und zugleich einfach zu schützen. Ein MDM-Enrollment des Geräts ist dabei sogar optional. Ihr Unternehmen behält die Hoheit über sensible Daten, indem Sie beispielsweise festlegen wie diese geteilt, kopiert und gespeichert werden dürfen.

Berufliches von
Persönlichem trennen

Kontrolliertes BYOD dank sauberer Trennung von Privatem und Geschäftlichem. Stellen Sie Ihren Mitarbeitern separate Arbeitsumgebungen auf deren Mobilgeräten bereit - wie zum Beispiel mittels „Android Enterprise Work Profile“. Durch die direkte Anbindung an das Azure Active Directory kann zudem der Compliance-Status eines Geräts überprüft und der Zugang zu Unternehmensdaten geregelt werden.

Endpoint Management im Webcast Friday

Im Rahmen unserer Webcast Friday Reihe berichten unsere Collaboration Experten regelmäßig über aktuelle Themen rund um Windows 10.

macOS Verwaltung mit Microsoft Endpoint Manager

Unified Endpoint Management ermöglicht die zentrale Verwaltung von firmeneigenen Geräten. Mit Intune deckt Microsoft neben Windows 10 eine Vielzahl weiterer Betriebssysteme ab – darunter auch macOS. Wir zeigen im Webcast, wie diese Geräte integriert, konfiguriert und mit Software ausgestattet werden können. So kann unser Future Workplace-Konzept (natürlich 100 % Cloud) jederzeit auf macOS ausgeweitet werden.

Endpoint Management Ignite 2021 Recap

Unsere Endpoint Experten Oliver Kieselbach und Steffen Schwerdtfeger trafen sich heute spontan in Offenbach in unserem Webcast Studio und produzierten eine Sonderausgabe unseres Webcast Fridays mit spannenden News von der diesjährigen Ignite zum Thema Endpoint Management.

Endpoint Management in unserem Blog